Die Landeskoordinierungsstelle Frauen und Sucht NRW, BELLA DONNA

heißt jetzt

Landesfachstelle Frauen und Familie
BELLA DONNA

der Suchtkooperation NRW


Ab Mitte Mai 2021 zeigen sich die ursprüngliche Geschäfts-stelle der Landesstelle Sucht NRW und die vier etablierten Landeskoordinierungsstellen mit den Schwerpunktthemen Prävention, Glücksspielsucht, Frauen und Sucht sowie berufliche und soziale Integration mit neuem Namen, neuem Logo und mit einem neuen gemeinsamen Internetauftritt.

Die neue gemeinsame Internetseite richtet sich insbesondere an Fachleute aus der Suchthilfepraxis, die suchthilferelevante Informationen wie Fortbildungsangebote oder zielgruppen-spezifische Fachtexte suchen.

Die Landesfachstelle Frauen und Familie BELLA DONNA wird, wie bisher die Landeskoordinierungsstelle Frauen und Sucht NRW, vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

Sie wird weiterhin durch unterschiedliche Maßnahmen und mit vielfältigen Angeboten auf eine Weiterentwicklung der mädchen*- und frauen*bezogenen Sucht- und Drogenhilfe hinwirken und so einen Beitrag zur nachhaltigen Verankerung einer geschlechtergerechten Sucht- und Drogenhilfe in NRW leisten.
Weiterer Schwerpunkte sind die Weiterentwicklung der Arbeit für Kinder, die in suchtbelasteten Familien aufwachsen sowie die Bemühungen um eine angemessene Förderung präven-tiver Angebote für diese Kinder, ihre Mütter und Väter.

Gemeinsam mit den anderen Landesfachstellen in NRW unterstützt die Landesfachstelle Frauen und Familie BELLA DONNA die Tätigkeit der bisherigen Geschäftsstelle der Landesstelle Sucht.

Die bisherige Landesstelle Sucht NRW heißt seit Mai 2021

Suchtkooperation NRW

Die Suchtkooperation NRW fungiert als fachliche Koordinierungs- und Steuerungsstelle für die Angebote der Suchtprävention, der Suchthilfe sowie der Suchtselbsthilfe in Nordrhein-Westfalen. Im engen Austausch mit den für Sucht zuständigen Institutionen bzw. Gremien auf Landes- und kommunaler Ebene ist die bedarfsgerechte und zukunfts-weisende Weiterentwicklung der Präventions- und Hilfeangebote in NRW ihr übergreifendes Ziel.

Alle Landeskoordinierungsstellen in NRW heißen jetzt Landesfachstellen:

Landesfachstelle Prävention der Suchtkooperation NRW
www.ginko-stiftung.de
Landesfachstelle Glücksspielsucht NRW
www.gluecksspielsucht-nrw.de  
Landefachstelle berufliche und soziale Integration der Suchtkooperation NRW
http://www.lk-integrationundsucht-nrw.de/