Angebote

Wir bieten individuelle Unterstützung mit unterschiedlichen Angeboten:


Einzelangebote

  • Beratungs- und Informationsgespräche,
  • Beratung und Betreuung in Form von regelmäßigen Einzelgesprächen,
  • Vermittlung in stationäre Entgiftungsbehandlung und Langzeittherapie (stationäre medizinische Rehabilitation),
  • Beratung zur Substitution und psycho-soziale Betreuung (PSB),
  • Vermittlung in Substitutionsbehandlung,
  • Beratung und Unterstützung im Rahmen von Nachsorgebetreuung,
  • Beratung zu lebenspraktischen Fragen,
  • Beratung und Begleitung während der Schwangerschaft,
  • Beratung und Unterstützung bei dem Leben mit Kind/ern,
  • Kinderbetreuung,
  • Beratung von Mädchen und Frauen als Angehörige suchtmittelkonsumierender Familienmitglieder, PartnerInnen und FreundInnen,
  • Präventions- und Informationsveranstaltungen für Mädchengruppen, Schülerinnen und Studentinnen,
  • Straßensozialarbeit auf dem Drogenstrich,
  • Freizeitaktivitäten.


Gruppenangebote

Gesprächsgruppe für Frauen

Aktuell findet jeden Mittwoch in der Zeit von 15.30 - 17.00 Uhr eine Gesprächsgruppe für Frauen statt.
Willkommen sind alle Frauen, die über Sucht und Drogen sprechen möchten. Vor der ersten Teilnahme bitten wir um ein kurzes Kennenlerngespräch.
Kinder sind willkommen - wir bieten in dieser Zeit eine liebevolle, freundliche Kinderbetreuung in unserem Kinderzimmer an.

Gruppe für Mütter und ihre Babys im 1. Lebensjahr

BABYBELL    Ein Gruppenangebot für drogenkonsumierende Mütter und ihre Babys.
Immer montags, 10.00 - 12.00 Uhr.

Gruppe für für Mädchen und Jungen im Alter von 5-8 Jahren

MAXIBELL    Ein Gruppenangebot für Mädchen und Jungen von Müttern und Vätern, die Drogen konsumieren.
Immer donnerstags, 14.00 - 16.30 Uhr.

 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen zu unseren Telefonsprechzeiten gerne zur Verfügung!