Zielgruppen

 

Wir bieten ambulante flexible Hilfen an für

  • drogengebrauchende Frauen in der Schwangerschaft;

  • drogenabhängige/substituierte Frauen mit Kindern und deren Familiensystem;

  • allein erziehende Mütter mit einer Suchtproblematik und deren Kinder;

  • Familien, in denen Suchtmittelkonsum vorliegt;

  • Kinder und Jugendliche aus suchtbelasteten Familien.